Verzehrend, verstörend

Der spanische Gemüse- und Obstbauer erlaubt einen tiefen Blick in die Psyche europäischer Mägen. Abgesehen davon, dass er eigentlich kein Bauer mehr ist, sondern ein Grünzeugindustrieller, hat seine Geschichte Symbolcharakter: „Weisst du“, spricht er mit gedämpfter, beschwörender Stimme hinter dem Treibhaus, „ich kann jeder Lieferung ansehen, in welches Land sie gehen wird.“ Drei Schritte zu…

Willkommen?

Meinen neuen Wohnsitz in Stuttgart habe ich angemeldet. Endlich. Zuvor wurde ich von mehreren Personen – teils eindringlich – gewarnt, dass es die Behörden und Beamten nicht so sehr mit der in der freien Marktwirtschaft üblichen Arbeitseinstellung haben. Ich würde von einem zum anderen verschoben, bis sich eine/r dann endlich herablasse und sich meines Wunsches…

Rot, rot, tot

Zugegebenermassen ein ziemlicher alter Tatort. Aber passend. Zumindest als Titellieferant. Und er spielte in Stuttgart. Doch das ist gar nicht so wichtig. Fussgängerüberweg an einer gut befahrenen, aber im Augenblick wenig frequentierten Kreuzung in Stuttgart. Die vierspurige Hauptstrasse mit Tramschienen, Haltestellen und den beiden zweispurig abgehenden Strasse stellen – zusammen mit den unmittelbar anschliessenden Ein/Ausfahrten…

Quälhähnchen 7-70-700

„Wirst Du ein Quälhähnchen essen?“ Es war nicht wirklich eine Frage, die mir gerade eben per Telegram gestellt worden war. Sondern eine deutlich ablehnende Feststellung. Was davor geschehen war: Mitten im Entfernen von mehreren Schichten alter Tapete stehend, nötigte mich die Widerspenstigkeit des Objektes, besseres Werkzeug zu erstehen. Auf zu meinem Baumarkt des Vertrauens, bzw….